IT Beratung

Beratung im eigentlichen Sinne bedeutet, dem Kunden verschiedene Optionen aufzuzeigen und ein klares Verständnis davon zu haben, welche davon die beste ist. In der IT-Beratung gilt es immer, einen Prozess durch Technologie zu verbessern oder erst zu ermöglichen. Somit ist für uns nicht nur die Kenntnis der Technologie wichtig, sondern vor allem das Verständnis über den zugrunde liegenden Prozess. Daraus ergeben sich die Anforderungen an ein System, die Akzeptanz der User und die monetäre Bewertung der Verbesserungen.

Aus diesem Bewusstsein heraus verfolgen wir bei der generischen Prozessoptimierung (wenn die Technologiefrage noch völlig offen ist) einen einzigartigen und ungewöhnlich pragmatischen Ansatz, den wir PULS nennen. "Beratung durch Zuhören" ist die Idee, die dem zugrunde liegt.

Für diejenigen Anwendungsfälle, wo es um einen konkreten Optimierungsfokus geht, haben wir unsere Expertise aus über 300 Projekten in maßgeschneiderten Vorgehensmodellen dokumentiert, die schnell zum Ergebnis führen.

"Nur was in der G&V steht, hat wirklich geholfen!"

Häufig ist es so, daß man als Kunde die Einsatzmöglichkeiten und Potentiale einer neuen Technologie nicht einschätzen kann. Deshalb ist es auch schwer zu beurteilen, ob eine erste Analyse diesbezüglich sinnvoll ist und es sich lohnt, ein Evaluierungsprojekt zu starten.

Für diese Situationen haben wir eine Reihe von Experience-Workshops etabliert, in denen wir unsere Kunden mit auf die Reise nehmen und in wenigen Stunden einen Einblick in die neue Technologie bieten. Außerdem gestalten wir gemeinsam einen konkreten Anwendungsfall in einem Testsystem und erzielen so bei allen Beteiligten ein möglichst gutes Gefühl für die möglichen Innovationen.