{"title":"M. R. stellt sich vor","date":{"date":"2014-07-25 04:11:00.000000","timezone_type":1,"timezone":"+02:00"},"content":"

Was mache ich gerade?\r<\/p>\n

Momentan bin ich bei einem Mobilfunkunternehmen eingesetzt und begleite als Teilprojektleiter eines gro\u00dfen Projekts das Testing. Zu meinen Aufgaben geh\u00f6rt hier derzeit unter anderem das Koordinieren der Tests, das Herstellen der Testbereitschaft \u2013 also etwa der Aufbau der Testumgebung \u2013 sowie das Reporting und die Auswertung s\u00e4mtlicher Aktivit\u00e4ten. Au\u00dferdem unterst\u00fctze ich den Projektleiter, der ebenfalls ein Mitarbeiter der Project Partners ist, und vertrete ihn, wenn notwendig. \r<\/p>\n

Die spezielle Herausforderung in diesem Projekt liegt in der Kommunikation und darin, nicht den \u00dcberblick zu verlieren. Durch die Zahl der beteiligten Fachbereiche und ihren Spezialisierungsgrad ist die Lernkurve steil, da vor den Tests oft die jeweiligen technischen Anforderungen und die dahinter stehenden Prozesse erfasst und verstanden werden m\u00fcssen.\r<\/p>\n

Was das Ganze faszinierend macht, ist der dadurch gewonnene Eindruck, wie das Unternehmen funktioniert. Die offene, ungezwungene und dabei trotzdem hochprofessionelle Atmosph\u00e4re sowie die versammelten Kompetenzen vor Ort tun ihr \u00fcbriges, diesen Arbeitsplatz besonders interessant zu machen. Langeweile kommt hier bestimmt so bald nicht auf!<\/p>\r\n","uid":40}